9
BB
Expand
Website
dogecoin.com
Documentation
github.commoremoneyinyourwallet.com
Explorer
dogechain.infobscscan.com
Contract
BSC 0xba2ae4...c43
Audited By
--
Code & Community
Investors
--

About DOGE

Was ist Dogecoin (DOGE)?

Dogecoin ist eine digitale Open-Source-Währung auf Basis der Blockchain-Technologie, die es Benutzern ermöglicht, schnelle und günstige Zahlungen in einem dezentralisierten Peer-to-Peer-Format durchzuführen. DOGE ist die native Kryptowährung des Dogecoin-Netzwerks.

Dogecoin verwendet einen Shiba Inu – eine japanische Hunderasse – als Maskottchen, das zuvor durch die Verwendung in mehreren im Internet geteilten Memes berühmt geworden war. Infolgedessen wird die Dogecoin-Krypto als Meme-Coin bezeichnet (eine auf einem Witz basierende Kryptowährung, die aus Online-Memes entstanden ist).

Billy Markus und Jackson Palmer haben den DOGE-Coin aus Spaß als Fork aus dem Litecoin-Blockchain-Netzwerk erschaffen. Es war als unbeschwerte und humorvolle Initiative gedacht, um mehr Menschenmassen über das damalige Kern Publikum von Bitcoin hinaus anzuziehen.

Seitdem hat Dogecoin an Popularität gewonnen, was hauptsächlich auf seine hoch engagierte Online-Community und Erwähnungen der Kryptowährung von wichtigen Social-Media-Influencern zurückzuführen ist. Elon Musk, CEO von Tesla, ist einer der größten Befürworter von Dogecoin und seiner Popularität, lobt es häufig für seinen kostengünstigen Betrieb und nennt es eine energieeffizientere Alternative als digitale Währung zu Bitcoin. Musks Tweets über DOGE haben ihm den Spitznamen „Hundevater“ eingebracht.

Wie funktioniert Dogecoin?

Das Dogecoin-Blockchain-Netzwerk verwendet einen Proof-of-Work-Konsens Mechanismus, obwohl es die Scrypt-Technologie verwendet, um seinen Mining-Algorithmus zu betreiben. Dies macht das Mining für DOGE-Münzen weitaus weniger energieintensiv, billiger und schneller als das Mining für Bitcoin.

Der PoW-Konsens Algorithmus erfordert, dass Miner komplexe mathematische Probleme lösen, um Transaktionen zu validieren und dem Dogecoin-Netzwerk neue Blöcke hinzuzufügen. Dabei wird neues DOGE-Krypto abgebaut und sie erhalten einen Teil der Kryptowährung als Belohnung für ihre Bemühungen.

Täglich werden Millionen neuer DOGE-Münzen abgebaut, und das hohe Umlauf Angebot ist einer der Hauptgründe, warum der Dogecoin-Preis weit unter dem der meisten führenden Kryptowährungen auf dem Markt liegt. Der niedrige DOGE-Preis macht es auch attraktiver als digitale Währung, in die investiert und verwendet werden kann, um Online-Zahlungen effizienter zu gestalten, einer der Hauptgründe für seine Entwicklung.

Das Erstellen eines neuen Blocks in der Dogecoin-Blockchain dauert nur etwa eine Minute, ein Zehntel der Zeit, die im Bitcoin-Netzwerk benötigt wird. Es erfordert auch weniger Rechenressourcen und Komplexität für das Mining von DOGE, weshalb es niedrigere Transaktionskosten bietet, als die führende Kryptowährung nach Marktkapitalisierung.

Wofür kann Dogecoin verwendet werden?

Es gibt mehrere Anwendungsfälle für Dogecoin, hier folgt eine Liste:

Digitale Zahlungen

Die niedrigen Transaktionskosten im Dogecoin-Netzwerk machen DOGE zu einer der zugänglichsten und bequemsten Kryptowährungen für Online-Zahlungen. Man kann DOGE verwenden, um Geld auf dezentrale P2P-Weise an andere Benutzer zu senden. DOGE wird auch von einigen Online- und Offline-Unternehmen als Zahlungsmethode akzeptiert.

Krypto Asset zum Handeln und zum Sparen

Als größter Meme-Coin nach Marktkapitalisierung ist Dogecoin die am häufigsten gehandelte Scherz-basierte Kryptowährung. Seine Popularität hat zu mehreren neuen Meme-Token geführt, aber DOGE behauptet weiterhin seinen Spitzenplatz in dieser Kategorie.

Du kannst Dogecoin gegen andere Kryptowährungen tauschen, kaufen oder verkaufen oder sogar langfristig halten, wenn du an sein Zukunftspotenzial glaubst. Bitte überprüfe den neuesten Dogecoin-Preis, die DOGE-Marktkapitalisierung, das zirkulierende Angebot, das 24-Stunden-Handelsvolumen und Neuigkeiten, bevor du in einen neuen Handel mit DOGE einsteigst.

Passives Einkommen generieren

Es gibt viele Möglichkeiten, über Dogecoin einen Strom passiven Einkommens zu verdienen. Die beliebteste Methode ist das Mining von DOGE, bei dem man dazu beiträgt, neue Transaktionen in der Blockchain zu validieren um Belohnungen zu verdienen.

Man kann Dogecoin-Bestände auch vergrößern, indem man Liquidität in Form von DOGE an führende Kryptobörsen und DEXs verleiht. KuCoin bietet attraktive Zinssätze über den Crypto Lending-Service, mit dem Sie Ihre Dogecoin-Krypto für sieben Tage, 14 Tage oder 28 Tage verleihen können, um passives Einkommen zu generieren.

Wie kauft man Dogecoin?

Dogecoin (DOGE) ist an den meisten führenden Kryptowährungsbörsen und Defi-Plattformen gelistet und auf digitalen Geldbörsen verfügbar. Eine der besten Möglichkeiten, Dogecoin zu kaufen, ist die Nutzung der KuCoin-Plattform. So geht's:

1. Eröffne einen KuCoin Account oder logge dich ein

Registriere dich für ein Konto bei KuCoin, wenn du ein neuer Benutzer bist. Wir empfehlen, dass du die KYC-Verifizierung durchführst, wenn du dich bei deinem Konto anmeldest, um den Zugriff auf alle unsere Dienste und Funktionen freizuschalten.

2. Fülle dein Trading Konto mit Krypto Guthaben

Wande dein Handelskapital über den Bereich KuCoin Schnellhandel von Fiat-Währung in Krypto um. Du kannst Kryptowährung mit weltweit mehr als 70 verschiedenen Zahlungsmethoden wie Visa, Mastercard, PayPal und SEPA kaufen.

Du kannst dein Handelskonto auch über den KuCoin P2P-Service aufladen oder direkt auf unserer Plattform mit Drittanbietern interagieren.

3. ODER: Kaufe DOGE indem du deine existierenden Krypto Bestände einsetzt

Du kannst auch deine bestehenden Kryptowährungs-Bestände verwenden, um Dogecoin auf KuCoin zu kaufen. Überweise die Währung von deinem externen Krypto Wallet auf dein Handelskonto und beginne.

4. Handle DOGE/USDT auf KUCoin

Nachdem du dein Konto mit Guthaben gefüllt hast, gehe zum Spot-Trading-Bereich von KuCoin, um nach dem DOGE/USDT-Handelspaar zu suchen. Überprüfe den Dogecoin-Preis, die Marktkapitalisierung und das 24-Stunden-Handelsvolumen und führe grundlegende, technische und Stimmungsanalysen der DOGE-Preisstatistiken durch, bevor du deinen „Kauf“-Trade platzierst.

5. Bewahre deine DOGE Bestände sicher auf

Nach der erfolgreichen Ausführung des Handels dauert es einige Minuten, bis die DOGE-Münzen auf deinem KuCoin-Handelskonto ankommen. Sobald sie angekommen sind, kann man sie weiterhin an der Börse halten oder sie für zusätzliche Sicherheit ins ein Crypto Wallet senden.

FAQ

Ist Dogecoin ein gutes Investment? Dogecoin Preis Prognose

Dogecoin hat es geschafft, während des Bullenlaufs des Jahres 2021 eine der angesagtesten Münzen zu sein. Die Dogecoin-Preisrallye half dem Coin, in die Top-Liga der Kryptowährungen auf der Grundlage der Marktkapitalisierung aufzusteigen, angetrieben von der Unterstützung von Social-Media-Influencern wie Elon Musk. Es hat auch zu einer ganz neuen Kategorie von Meme-Token geführt, beginnend mit Shiba Inu (SHIB).

Abgesehen von seinem Meme-Coin-Status bietet Dogecoin, im Gegensatz zu Bitcoin, jedoch eine attraktive Möglichkeit, die Einführung von Kryptowährungen mit einer geringen Eintrittsbarriere voranzutreiben. Obwohl er als Witz entstand, bietet DOGE Crypto einen legitimen Anwendungsfall, um die Massenakzeptanz von Kryptowährungen als Zahlungsmethode zu ermöglichen.

Der niedrige DOGE-Preis und das hohe Gesamtangebot machen es auch einfach und relativ risikoarm zu investieren, insbesondere unter neuen Krypto-Nutzern und Händlern. Die optimistische Stimmung auf dem Krypto Markt kann mehr neue Kleinanleger dazu ermutigen, mit Investitionen zu beginnen, was den DOGE-Preis und die Marktkapitalisierung antreiben könnte. Dogecoin-Krypto könnte einer der beliebtesten digitalen Vermögenswerte sein, die man während einer optimistischen Stimmung auf dem Krypto Markt kaufen kann.

Der Dogecoin-Preis und die Marktkapitalisierung könnten in den nächsten Jahren ebenfalls einen Aufwärtstrend verzeichnen, da immer mehr Unternehmen damit beginnen, DOGE für Zahlungen zu akzeptieren. Da sich sein Entwicklerteam darauf konzentriert, die Einführung von Online-Zahlungen voranzutreiben, könnte dies einer der wichtigsten Faktoren sein, die den Dogecoin-Preis in die Höhe treiben und es sich lohnen, DOGE zu kaufen und zu halten.

Was ist die Geschichte von Dogecoin?

Die Meme-basierte Kryptowährung Dogecoin entwickelte sich aus einem viralen Internet-Witz mit der Hunderasse Shiba Inu, die als Maskottchen der Kryptowährung verwendet wird. Die Dogecoin-Blockchain entstand aus einer Gabelung einer inzwischen nicht mehr existierenden Kryptowährung namens Luckycoin, die ursprünglich von Litecoin abgezweigt und an Bitcoin zurückgegeben wurde.

Jackson Palmer, ein Mitbegründer der Meme-Münze DOGE, hatte getwittert, dass er bereit wäre, eine neue Kryptowährung zu schaffen, wenn jemand daran interessiert wäre. Billy Markus wandte sich an Palmer, und die beiden gründeten gemeinsam Dogecoin und starteten es am 6. Dezember 2013.

Im Laufe der Jahre hat die hoch engagierte Online-Dogecoin-Community Unterstützung gesammelt und für mehrere globale wohltätige Zwecke in DOGE gespendet. Der Dogecoin-Preis erlebte 2017 eine steile Rallye durch den Bullenlauf des Krypto Marktes, gab seine Gewinne jedoch wieder ab, als der Markt im folgenden Jahr abstürzte.

Das Interesse an der Meme-Münze stieg während des Bullenlaufs in den Jahren 2020 und 2021 erneut stark an, wobei mehrere Prominente die DOGE-Kryptowährung für ihre niedrigen Gebühren lobten, ihr Handelsvolumen weltweit in die Höhe trieben und den Anstieg des DOGE-Preises unterstützten. Seitdem hat es sich neben Bitcoin, Ethereum und Litecoin zu einer der am weitesten verbreiteten Kryptowährungen als Zahlungsmethode für Unternehmen entwickelt.

Wie funktioniert das Mining von Dogecoin?

Hier sind die Schritte, die du befolgen musst, wenn du Dogecoin minen möchtest:

1. Investiere in Dogecoin-Mining-Ausrüstung wie CPUs, GPUs oder ASIC-Miner. Glücklicherweise erfordert das Minen von DOGE nicht so viel Rechenleistung wie das Minen von BTC, sodass du auch deinen vorhandenen Computer zum minen benutzen kannst.

2. Laden die Dogecoin-Mining-Software in deine Mining-Ausrüstung herunter. Eine Online-Suche zeigt die besten Mining-Softwarelösungen, die helfen können. Wir empfehlen, Nachforschungen anzustellen und Rezensionen zu lesen, um die bequemste Software zu finden, die mit deiner technischem Aussatttung funktioniert.

3. Während die oben aufgeführten Schritte für das Solo-Mining funktionieren und du damit gut als einzelner Miner arbeiten kannst, gibt es noch weitere Möglichkeiten, DOGE abzubauen. Zum Beispiel sich als Teil von Dogecoin-Mining-Pools oder Cloud-Mining-Diensten anmelden, wo die eigenen Computer-Ressourcen beitragen und Teil einer größeren Gruppe von Minern agieren.

4. Diese beiden Optionen können die Belohnungen reduzieren, die du durch das Mining von DOGE verdienen kannst, könnten aber die Häufigkeit der Auswahl und Nutzlast erhöhen, wodurch sich deine Chancen auf das Verdienen von Belohnungen erhöhen.

5. Erstelle ein Konto mit einem digitalen Kryptowallet, das Dogecoin unterstützt. Du kannst diese Brieftasche verwenden, um deine Mining-Belohnungen sicher aufzubewahren. Neben der offiziellen Dogecoin-Wallet unterstützen mehrere andere führende Akteure die sichere DOGE-Speicherung.

6. Verbinde deine Wallet-Adresse mit der von dir ausgewählten Mining-Software oder dem Mining-Pool. Sobald du anfängst, kannst du deine Mining-Belohnungen in dieser Brieftasche erhalten.

Wie verkauft man Dogecoin aus dem DOGE Wallet heraus?

Du kannst DOGE aus deinem Dogecoin Wallet heraus verkaufen, indem du den KuCoin Exchange verwendest. Hier ist ein kleines How-To:

1. Erstelle ein KuCoin Konto, wenn du ein neuer Benutzer bist.

2. Übertrage dein DOGE Guthaben aus deinem Dogecoin Wallet indem du deine KuCoin Trading Konto Wallet Adresse als Zieladresse benutzt

3. Warte, bis du die DOGE Tokens in deinem Account erhalten hast.

4. Handle DOGE-Coins auf dem Spot Trading Marktplatz indem du das Handels-Paar DOGE/USDT ansteuerst.

5. Benutze den P2P TRading Service, um deine UDTs gegen Fiat Währung einzutauschen.

9
BB
Expand
Website
dogecoin.com
Documentation
github.commoremoneyinyourwallet.com
Explorer
dogechain.infobscscan.com
Contract
BSC 0xba2ae4...c43
Audited By
--
Code & Community
Investors
--

About DOGE

Was ist Dogecoin (DOGE)?

Dogecoin ist eine digitale Open-Source-Währung auf Basis der Blockchain-Technologie, die es Benutzern ermöglicht, schnelle und günstige Zahlungen in einem dezentralisierten Peer-to-Peer-Format durchzuführen. DOGE ist die native Kryptowährung des Dogecoin-Netzwerks.

Dogecoin verwendet einen Shiba Inu – eine japanische Hunderasse – als Maskottchen, das zuvor durch die Verwendung in mehreren im Internet geteilten Memes berühmt geworden war. Infolgedessen wird die Dogecoin-Krypto als Meme-Coin bezeichnet (eine auf einem Witz basierende Kryptowährung, die aus Online-Memes entstanden ist).

Billy Markus und Jackson Palmer haben den DOGE-Coin aus Spaß als Fork aus dem Litecoin-Blockchain-Netzwerk erschaffen. Es war als unbeschwerte und humorvolle Initiative gedacht, um mehr Menschenmassen über das damalige Kern Publikum von Bitcoin hinaus anzuziehen.

Seitdem hat Dogecoin an Popularität gewonnen, was hauptsächlich auf seine hoch engagierte Online-Community und Erwähnungen der Kryptowährung von wichtigen Social-Media-Influencern zurückzuführen ist. Elon Musk, CEO von Tesla, ist einer der größten Befürworter von Dogecoin und seiner Popularität, lobt es häufig für seinen kostengünstigen Betrieb und nennt es eine energieeffizientere Alternative als digitale Währung zu Bitcoin. Musks Tweets über DOGE haben ihm den Spitznamen „Hundevater“ eingebracht.

Wie funktioniert Dogecoin?

Das Dogecoin-Blockchain-Netzwerk verwendet einen Proof-of-Work-Konsens Mechanismus, obwohl es die Scrypt-Technologie verwendet, um seinen Mining-Algorithmus zu betreiben. Dies macht das Mining für DOGE-Münzen weitaus weniger energieintensiv, billiger und schneller als das Mining für Bitcoin.

Der PoW-Konsens Algorithmus erfordert, dass Miner komplexe mathematische Probleme lösen, um Transaktionen zu validieren und dem Dogecoin-Netzwerk neue Blöcke hinzuzufügen. Dabei wird neues DOGE-Krypto abgebaut und sie erhalten einen Teil der Kryptowährung als Belohnung für ihre Bemühungen.

Täglich werden Millionen neuer DOGE-Münzen abgebaut, und das hohe Umlauf Angebot ist einer der Hauptgründe, warum der Dogecoin-Preis weit unter dem der meisten führenden Kryptowährungen auf dem Markt liegt. Der niedrige DOGE-Preis macht es auch attraktiver als digitale Währung, in die investiert und verwendet werden kann, um Online-Zahlungen effizienter zu gestalten, einer der Hauptgründe für seine Entwicklung.

Das Erstellen eines neuen Blocks in der Dogecoin-Blockchain dauert nur etwa eine Minute, ein Zehntel der Zeit, die im Bitcoin-Netzwerk benötigt wird. Es erfordert auch weniger Rechenressourcen und Komplexität für das Mining von DOGE, weshalb es niedrigere Transaktionskosten bietet, als die führende Kryptowährung nach Marktkapitalisierung.

Wofür kann Dogecoin verwendet werden?

Es gibt mehrere Anwendungsfälle für Dogecoin, hier folgt eine Liste:

Digitale Zahlungen

Die niedrigen Transaktionskosten im Dogecoin-Netzwerk machen DOGE zu einer der zugänglichsten und bequemsten Kryptowährungen für Online-Zahlungen. Man kann DOGE verwenden, um Geld auf dezentrale P2P-Weise an andere Benutzer zu senden. DOGE wird auch von einigen Online- und Offline-Unternehmen als Zahlungsmethode akzeptiert.

Krypto Asset zum Handeln und zum Sparen

Als größter Meme-Coin nach Marktkapitalisierung ist Dogecoin die am häufigsten gehandelte Scherz-basierte Kryptowährung. Seine Popularität hat zu mehreren neuen Meme-Token geführt, aber DOGE behauptet weiterhin seinen Spitzenplatz in dieser Kategorie.

Du kannst Dogecoin gegen andere Kryptowährungen tauschen, kaufen oder verkaufen oder sogar langfristig halten, wenn du an sein Zukunftspotenzial glaubst. Bitte überprüfe den neuesten Dogecoin-Preis, die DOGE-Marktkapitalisierung, das zirkulierende Angebot, das 24-Stunden-Handelsvolumen und Neuigkeiten, bevor du in einen neuen Handel mit DOGE einsteigst.

Passives Einkommen generieren

Es gibt viele Möglichkeiten, über Dogecoin einen Strom passiven Einkommens zu verdienen. Die beliebteste Methode ist das Mining von DOGE, bei dem man dazu beiträgt, neue Transaktionen in der Blockchain zu validieren um Belohnungen zu verdienen.

Man kann Dogecoin-Bestände auch vergrößern, indem man Liquidität in Form von DOGE an führende Kryptobörsen und DEXs verleiht. KuCoin bietet attraktive Zinssätze über den Crypto Lending-Service, mit dem Sie Ihre Dogecoin-Krypto für sieben Tage, 14 Tage oder 28 Tage verleihen können, um passives Einkommen zu generieren.

Wie kauft man Dogecoin?

Dogecoin (DOGE) ist an den meisten führenden Kryptowährungsbörsen und Defi-Plattformen gelistet und auf digitalen Geldbörsen verfügbar. Eine der besten Möglichkeiten, Dogecoin zu kaufen, ist die Nutzung der KuCoin-Plattform. So geht's:

1. Eröffne einen KuCoin Account oder logge dich ein

Registriere dich für ein Konto bei KuCoin, wenn du ein neuer Benutzer bist. Wir empfehlen, dass du die KYC-Verifizierung durchführst, wenn du dich bei deinem Konto anmeldest, um den Zugriff auf alle unsere Dienste und Funktionen freizuschalten.

2. Fülle dein Trading Konto mit Krypto Guthaben

Wande dein Handelskapital über den Bereich KuCoin Schnellhandel von Fiat-Währung in Krypto um. Du kannst Kryptowährung mit weltweit mehr als 70 verschiedenen Zahlungsmethoden wie Visa, Mastercard, PayPal und SEPA kaufen.

Du kannst dein Handelskonto auch über den KuCoin P2P-Service aufladen oder direkt auf unserer Plattform mit Drittanbietern interagieren.

3. ODER: Kaufe DOGE indem du deine existierenden Krypto Bestände einsetzt

Du kannst auch deine bestehenden Kryptowährungs-Bestände verwenden, um Dogecoin auf KuCoin zu kaufen. Überweise die Währung von deinem externen Krypto Wallet auf dein Handelskonto und beginne.

4. Handle DOGE/USDT auf KUCoin

Nachdem du dein Konto mit Guthaben gefüllt hast, gehe zum Spot-Trading-Bereich von KuCoin, um nach dem DOGE/USDT-Handelspaar zu suchen. Überprüfe den Dogecoin-Preis, die Marktkapitalisierung und das 24-Stunden-Handelsvolumen und führe grundlegende, technische und Stimmungsanalysen der DOGE-Preisstatistiken durch, bevor du deinen „Kauf“-Trade platzierst.

5. Bewahre deine DOGE Bestände sicher auf

Nach der erfolgreichen Ausführung des Handels dauert es einige Minuten, bis die DOGE-Münzen auf deinem KuCoin-Handelskonto ankommen. Sobald sie angekommen sind, kann man sie weiterhin an der Börse halten oder sie für zusätzliche Sicherheit ins ein Crypto Wallet senden.

FAQ

Ist Dogecoin ein gutes Investment? Dogecoin Preis Prognose

Dogecoin hat es geschafft, während des Bullenlaufs des Jahres 2021 eine der angesagtesten Münzen zu sein. Die Dogecoin-Preisrallye half dem Coin, in die Top-Liga der Kryptowährungen auf der Grundlage der Marktkapitalisierung aufzusteigen, angetrieben von der Unterstützung von Social-Media-Influencern wie Elon Musk. Es hat auch zu einer ganz neuen Kategorie von Meme-Token geführt, beginnend mit Shiba Inu (SHIB).

Abgesehen von seinem Meme-Coin-Status bietet Dogecoin, im Gegensatz zu Bitcoin, jedoch eine attraktive Möglichkeit, die Einführung von Kryptowährungen mit einer geringen Eintrittsbarriere voranzutreiben. Obwohl er als Witz entstand, bietet DOGE Crypto einen legitimen Anwendungsfall, um die Massenakzeptanz von Kryptowährungen als Zahlungsmethode zu ermöglichen.

Der niedrige DOGE-Preis und das hohe Gesamtangebot machen es auch einfach und relativ risikoarm zu investieren, insbesondere unter neuen Krypto-Nutzern und Händlern. Die optimistische Stimmung auf dem Krypto Markt kann mehr neue Kleinanleger dazu ermutigen, mit Investitionen zu beginnen, was den DOGE-Preis und die Marktkapitalisierung antreiben könnte. Dogecoin-Krypto könnte einer der beliebtesten digitalen Vermögenswerte sein, die man während einer optimistischen Stimmung auf dem Krypto Markt kaufen kann.

Der Dogecoin-Preis und die Marktkapitalisierung könnten in den nächsten Jahren ebenfalls einen Aufwärtstrend verzeichnen, da immer mehr Unternehmen damit beginnen, DOGE für Zahlungen zu akzeptieren. Da sich sein Entwicklerteam darauf konzentriert, die Einführung von Online-Zahlungen voranzutreiben, könnte dies einer der wichtigsten Faktoren sein, die den Dogecoin-Preis in die Höhe treiben und es sich lohnen, DOGE zu kaufen und zu halten.

Was ist die Geschichte von Dogecoin?

Die Meme-basierte Kryptowährung Dogecoin entwickelte sich aus einem viralen Internet-Witz mit der Hunderasse Shiba Inu, die als Maskottchen der Kryptowährung verwendet wird. Die Dogecoin-Blockchain entstand aus einer Gabelung einer inzwischen nicht mehr existierenden Kryptowährung namens Luckycoin, die ursprünglich von Litecoin abgezweigt und an Bitcoin zurückgegeben wurde.

Jackson Palmer, ein Mitbegründer der Meme-Münze DOGE, hatte getwittert, dass er bereit wäre, eine neue Kryptowährung zu schaffen, wenn jemand daran interessiert wäre. Billy Markus wandte sich an Palmer, und die beiden gründeten gemeinsam Dogecoin und starteten es am 6. Dezember 2013.

Im Laufe der Jahre hat die hoch engagierte Online-Dogecoin-Community Unterstützung gesammelt und für mehrere globale wohltätige Zwecke in DOGE gespendet. Der Dogecoin-Preis erlebte 2017 eine steile Rallye durch den Bullenlauf des Krypto Marktes, gab seine Gewinne jedoch wieder ab, als der Markt im folgenden Jahr abstürzte.

Das Interesse an der Meme-Münze stieg während des Bullenlaufs in den Jahren 2020 und 2021 erneut stark an, wobei mehrere Prominente die DOGE-Kryptowährung für ihre niedrigen Gebühren lobten, ihr Handelsvolumen weltweit in die Höhe trieben und den Anstieg des DOGE-Preises unterstützten. Seitdem hat es sich neben Bitcoin, Ethereum und Litecoin zu einer der am weitesten verbreiteten Kryptowährungen als Zahlungsmethode für Unternehmen entwickelt.

Wie funktioniert das Mining von Dogecoin?

Hier sind die Schritte, die du befolgen musst, wenn du Dogecoin minen möchtest:

1. Investiere in Dogecoin-Mining-Ausrüstung wie CPUs, GPUs oder ASIC-Miner. Glücklicherweise erfordert das Minen von DOGE nicht so viel Rechenleistung wie das Minen von BTC, sodass du auch deinen vorhandenen Computer zum minen benutzen kannst.

2. Laden die Dogecoin-Mining-Software in deine Mining-Ausrüstung herunter. Eine Online-Suche zeigt die besten Mining-Softwarelösungen, die helfen können. Wir empfehlen, Nachforschungen anzustellen und Rezensionen zu lesen, um die bequemste Software zu finden, die mit deiner technischem Aussatttung funktioniert.

3. Während die oben aufgeführten Schritte für das Solo-Mining funktionieren und du damit gut als einzelner Miner arbeiten kannst, gibt es noch weitere Möglichkeiten, DOGE abzubauen. Zum Beispiel sich als Teil von Dogecoin-Mining-Pools oder Cloud-Mining-Diensten anmelden, wo die eigenen Computer-Ressourcen beitragen und Teil einer größeren Gruppe von Minern agieren.

4. Diese beiden Optionen können die Belohnungen reduzieren, die du durch das Mining von DOGE verdienen kannst, könnten aber die Häufigkeit der Auswahl und Nutzlast erhöhen, wodurch sich deine Chancen auf das Verdienen von Belohnungen erhöhen.

5. Erstelle ein Konto mit einem digitalen Kryptowallet, das Dogecoin unterstützt. Du kannst diese Brieftasche verwenden, um deine Mining-Belohnungen sicher aufzubewahren. Neben der offiziellen Dogecoin-Wallet unterstützen mehrere andere führende Akteure die sichere DOGE-Speicherung.

6. Verbinde deine Wallet-Adresse mit der von dir ausgewählten Mining-Software oder dem Mining-Pool. Sobald du anfängst, kannst du deine Mining-Belohnungen in dieser Brieftasche erhalten.

Wie verkauft man Dogecoin aus dem DOGE Wallet heraus?

Du kannst DOGE aus deinem Dogecoin Wallet heraus verkaufen, indem du den KuCoin Exchange verwendest. Hier ist ein kleines How-To:

1. Erstelle ein KuCoin Konto, wenn du ein neuer Benutzer bist.

2. Übertrage dein DOGE Guthaben aus deinem Dogecoin Wallet indem du deine KuCoin Trading Konto Wallet Adresse als Zieladresse benutzt

3. Warte, bis du die DOGE Tokens in deinem Account erhalten hast.

4. Handle DOGE-Coins auf dem Spot Trading Marktplatz indem du das Handels-Paar DOGE/USDT ansteuerst.

5. Benutze den P2P TRading Service, um deine UDTs gegen Fiat Währung einzutauschen.